Brainport Industries Holland Innovative Koninklijke Metaalunie Mikrocentrum Nevat
  • Dutch Industrial Supply Pavilion

    Van 24 t/m 28 april 2017 vindt de Hannover Messe plaats. Voor de vierde keer zullen de organisaties, Nevat, Koninklijke Metaalunie, Holland Innovative, Brainport Industries en Mikrocentrum de handen ineen slaan om Hal 4 oranje te kleuren.

Hannover Messe
Dutch Industrial Supply Pavilion

24 t/m 28 april 2017  
Deutsche Messe, Hannover
Meer Informatie Gratis toegang

„Der intelligenteste Quadratkilometer Europas“

Viele Start-ups stehen vor der gleichen Herausforderung: Wie schaffen Sie den erfolgreichen Eintritt in den Markt – und wie können sie dort bestehen? HighTechXL in Eindhoven hat sich auf die Fahne geschrieben, Gründer von Hardware-Start-ups von der Idee über den Prototypen bis hin zum Scale-Up zu unterstützen. „Wir bringen die Gründer mit einer ausgezeichneten Community aus Unternehmern, Firmen und Investoren in Kontakt, damit sie schnell Fuß auf dem Markt fassen können“, erläutert Gründer und Geschäftsführer Guus Frericks. Am Niederlande-Pavillon auf der Hannover Messe stellt sich HighTechXL vor und zeigt, wie auch andere Start-ups ihre Unternehmensgründung schneller und erfolgreicher vollziehen können.

„HighTechXL ist der beste Ort in Europa, um Hightech-Unternehmen schneller wachsen zu lassen“, ist sich Frericks sicher. Start-ups und Scale-ups können dort aus einem weltweiten Netzwerk von Experten und Investoren schöpfen. Neben einem sogenannten Accelorator-Elite-Programm für Start-ups, einem gemeinsamen Innovationsprogramm und einem Begleitungsprogramm für Scale-ups werden das ganze Jahr über viele Veranstaltungen und Workshops mit Bezug auf Hardware-Innovationen organisiert. Unabhängig, vor welcher Herausforderung sich die Gründer befinden, Unterstützung von Experten ist garantiert. 


Unterstützung von A bis Z
Der Gesamtkomplex HighTechXL besteht aus mehreren Bereichen. Dazu zählt der HighTechXL Plaza, der den Start-ups eine erstklassige Büro-und Coworking-Umgebung bietet. „Da wir auf dem High Tech Campus in Eindhoven angesiedelt sind, bietet der HighTechXL Plaza sofortigen Zugang zu einem einmaligen Talentpool sowie 130 Spitzenunternehmen. Gerne wird der Ort auch als der intelligenteste Quadratkilometer Europas bezeichnet“, lacht Frericks. Außerdem unterstütze man die Start-ups mit handlungsfähiger Beratung zu Frühphasen- und Wachstumsfinanzierungsoptionen. Denn die Beschaffung von Kapital gehöre zu den häufigsten fünf Herausforderungen, mit denen sich die Firmengründer auseinander setzen müssten. Investment Manager der BOM – der Entwicklungsgesellschaft in Brabant – und viele andere Investoren weltweit seien für diesen Bereich verantwortlich. 

Mithilfe namhafter, ansässiger Unternehmen wie Philips, ASML, EY, ABN Amro und NTS Group unterstützt HighTechXL junge Hightech-Unternehmen auf dem High Tech Campus in Eindhoven zu Spielern auf dem Weltmarkt heranzuwachsen. Inzwischen wurden bereits gut 100 Teams von HighTechXL gefördert. Darunter befinden sich Start-ups aus den Bereichen Medizintechnik, Sporttechnik und Finanztechnologie, aber auch Teams von größeren Unternehmen, die intern eine innovative Businessidee ausgearbeitet und lanciert haben. „Auf diese Weise ist ein besonderes Ökosystem entstanden, in dem Gruppen mit innovativen Erfindungen intensiv dabei unterstützt werden, ihr Unternehmen auf dem Markt zu positionieren“, freut sich Frericks.


Botschaft für die Hannover Messe
HighTechXL wurde von Guus Frericks und seinen Mitgründern, dem High Tech Campus Eindhoven und dem Beratungsunternehmen EY, ins Leben gerufen. Frericks hat eine große Leidenschaft für  Innovationen und unternehmerisches Handeln - und blickt auf 20 Jahre Erfahrung im Bereich International Business Management und Investment zurück. Mit seiner Botschaft, dass Eindhoven der beste Ort auf der Welt sei, an dem Unternehmer in jeder Phase ihres Hightech-Unternehmens schneller wachsen können, möchte Frericks die Besucher auf der Hannover Messe inspirieren. Er lädt alle Interessenten dazu ein, die Menschen, die hinter diesem besonderen Ort stehen, kennenzulernen und herauszufinden, was HighTechXL für jeden persönlich bedeuten kann.


Kontakt
HighTechXL
High Tech Campus 1, The Strip
NL-5656 AE Eindhoven
Ansprechpartner: Noor Sadiq
Tel.: +31 6 28163943
E-Mail: noor@hightechxl.com
Webseite: www.hightechxl.com


Halle 4, Niederländische Gemeinschaftstand


Downloads
Artikel
Bild 1: Guus Frericks